So finden Sie den Umfang eines Quadrats

Ein Viereck ist eine Figur, die vier Seiten hat. Einige Beispiele für Vierecke sind Quadrate, Rechtecke und Parallelogramme. Der Umfang des Quadrats ist die Summe der Länge jeder Seite des Quadrats. Um die Berechnung durchzuführen, müssen Sie jede Seite eines Quadrats messen. Wenn Sie die Form der Figur kennen, können einige Abkürzungen für die Berechnung vorgenommen werden. Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie Sie den Umfang eines Quadrats berechnen.

Schritte zu folgen:

1

Messen Sie jede Seite des Quadrats . Wenn die Form ein Quadrat ist, muss nur eine Seite gemessen werden. Wenn die Form ein Rechteck oder ein Parallelogramm ist, müssen die beiden nicht parallelen Seiten gemessen werden.

2

Multiplizieren Sie die gemessene Seite mit 4, um den Umfang zu ermitteln, wenn er ein Quadrat hat. Multiplizieren Sie die beiden nicht parallelen Seiten mit 2 und addieren Sie die Ergebnisse, um den Umfang eines Rechtecks ​​oder Parallelogramms zu ermitteln.

3

Die vier Seiten werden hinzugefügt, um den Umfang zu ermitteln, wenn die Figur kein Quadrat, Rechteck oder Parallelogramm ist.