So wählen Sie eine Karriere

Haben Sie Ihr Grundstudium abgeschlossen und möchten Karriere machen? Wenn junge Leute ihre berufliche Zukunft wählen müssen, können viele Zweifel ihren Verstand angreifen: Was ist das Beste für mich? Habe ich eine professionelle Verkaufsstelle? Ist es wirklich die Karriere, die am besten zu mir passt? Die Wahl des Universitätsstudiums ist wichtig, da es letztendlich Ihre Zukunft bestimmt und Ihnen dabei hilft, Ihr Leben zu steuern. In diesem Artikel geben wir Ihnen eine Reihe von Tipps, die Sie bei der Berufswahl unterstützen können .

Schritte zu folgen:

1

Das erste, was Sie tun müssen, um eine Karriere wählen zu können, ist, über Ihre Interessen und Ihre Motivationen nachzudenken . Wenn Sie zum Beispiel schon immer gern gelesen haben und Mathematik nicht besonders gut ist, ist klar, dass der Zweig Ihres Studiums aus Buchstaben und nicht aus Naturwissenschaften besteht und umgekehrt, wenn Sie immer gut darin waren. die Zahlen, aber nicht die Sprachen, müssen Ihre Studien im wissenschaftlichen Bereich gerichtet werden. Dies ist der erste (und grundlegendste) Schritt, über den Sie nachdenken müssen, bevor Sie sich für die eine oder andere Karriere entscheiden.

2

Es reicht jedoch nicht aus, einen Weg zu wählen, da er voller Möglichkeiten und Optionen ist. Wenn wir uns also für das Schreiben oder die Wissenschaft entschieden haben, ist es an der Zeit, nachzuforschen. Das Ratsamste ist, dass Sie zu den verschiedenen Fakultäten für Briefe gehen, die es an der Universität gibt, oder dass Sie sich per Internet über alle möglichen Karrieren informieren, die Sie studieren können. Das Üblichste ist, dass diese Studienzentren ein- oder zweimal im Jahr Präsentationen zu jeder Studie halten, damit zukünftige Studenten ihre Zukunft leiten und die allgemeinen Aspekte dieser Karriere kennenlernen können.

Eine gute Möglichkeit , Ihr Universitätsstudium und damit Ihre Zukunft zu bestimmen, besteht darin, an den Präsentationen der Rennen teilzunehmen, die Sie am meisten motivieren, alles zu sehen, was sie Ihnen bieten.

3

Nachdem Sie alle Informationen zu den Karrieren zusammengestellt haben, die Sie interessieren, empfehlen wir Ihnen, eine Liste mit allen Vor- und Nachteilen jeder Studie zu erstellen . Auf diese Weise analysieren Sie rational die Möglichkeiten, die Ihnen diese Studie bietet, und können beurteilen, welche am besten zu Ihrem Profil passt. Folgende Aspekte müssen Sie bewerten:

  • Interesse am Studienfach : Das heißt, wenn die Fächer und Fächer, die Sie studieren, interessant sind oder im Gegenteil, es scheint ein bisschen langweilig oder eintönig. Es ist wichtig, dass Sie darüber nachdenken, denn wenn Sie das Thema nicht mögen, werden Sie das Rennen hassen.
  • Professionelle Ausflüge : Es kann auch sein, dass die Karriere, die Sie thematisch interessiert, nicht zu viele berufliche Möglichkeiten bietet oder dass Sie sich nicht dafür interessiert haben. Dies ist auch deshalb wichtig, weil Sie sich während eines Universitätsstudiums auf Ihre Zukunft konzentrieren. Wenn Sie die damit verbundenen Berufe nicht mögen, ist es möglicherweise keine gute Option, sie zu studieren. In Ihnen haben wir Universitätskarrieren mit mehr Ausflügen entdeckt.

Andere Aspekte wie die Dauer des Rennens, der Preis dafür usw. Es ist auch wichtig, dass die Werte, wenn Ihre persönliche und wirtschaftliche Situation nicht optimal ist.

4

Wenn Sie Zweifel haben, was Sie von Ihrer Zukunft erwarten, schlagen wir vor, dass Sie versuchen, sich Ihr Leben in 10 Jahren vorzustellen : Was möchten Sie tun? Wie viel Geld möchten Sie verdienen? Dies sind wichtige Fragen, um Ihre Entscheidung zu treffen und Ihre Karriere so zu gestalten, wie Sie es sich wünschen. Wenn Sie beispielsweise nach Freizeit streben und wenig Zeit für Ihr Berufsleben aufwenden möchten, sollten Sie kein Medizinstudium absolvieren, da dies ein sehr beruflicher Beruf ist, dem viele Stunden gewidmet sind.

Lernen, bewerten und analysieren Sie ohne Eile alle Möglichkeiten, die Sie haben.

5

Denken Sie daran, dass viele Universitäten individuelle Treffen anbieten , um neue Studenten anzuleiten . Dies ist eine gute Option, wenn Sie etwas verloren sind und sich nicht für ein Rennen entschieden haben. Sie können sich mit jemandem aus der Fakultät unterhalten, Ihre Zweifel entlarven und Ihnen helfen, Ihre Gedanken zu klären. Es ist ein guter Weg, um das Gleichgewicht in die eine oder andere Zukunft zu bringen.

Wenn Sie daran interessiert sind, im Ausland zu studieren, geben wir Ihnen einige Ratschläge, wie Sie eine Karriere im Ausland studieren können.

6

Und vor allem: Wenn Sie sich irren, passiert nichts! Wenn Sie im ersten Jahr Ihrer Karriere feststellen, dass dies nicht das ist, was Sie in Ihrem Leben wollen, können Sie diese Themen korrigieren und nutzen, um sie in einem anderen Fachgebiet zu validieren. Viele haben mit dem Studium begonnen, und im folgenden Jahr haben sie es an andere weitergegeben. Seien Sie also nicht überfordert, wenn dies passiert, denn denken Sie daran: Besserung ist klug .