Wie man von Grad Fahrenheit zu Celsius Grad wechselt

Vom Celsius-Thermometer zum Fahrenheit-Thermometer. Die Temperatur des Wassers, wenn es zu Eis wird, wird mit 0 in Celsius und 32 in Fahrenheit angegeben. Wenn Sie eine Skala der Temperaturmessung in eine andere umwandeln müssen, müssen Sie eine Reihe sehr einfacher Schritte ausführen und Sie werden sehen, wie Ihnen die genaue Zahl angezeigt wird. Befolgen Sie Schritt für Schritt, wie Sie von Fahrenheit zu Celsius wechseln .

Sie benötigen:
  • Papier
  • Bleistift
  • Rechner
Schritte zu folgen:

1

Nehmen Sie die gewünschte Temperatur in Grad Fahrenheit. Als Beispiel nehmen wir die Siedetemperatur 212 Grad. Der erste Schritt besteht darin, diese Zahl 32 zu subtrahieren. In unserem Fall ist 212-32 = 180

2

Wir folgen dem Umwandlungsprozess, indem wir die resultierende Zahl mit 5 multiplizieren. In unserem Fall ist 180x5 = 900.

3

Teilen Sie abschließend die von Ihnen angegebene Zahl durch 9. 900/9 = 100

4

Wir wissen bereits, dass 212 Grad Fahrenheit 100 Grad Celsius entsprechen.