So beantragen Sie ein Stipendium beim Bildungsministerium

Das Stipendium des spanischen Bildungsministeriums wird in unserer heutigen Zeit zu einem grundlegenden Instrument für Studenten, insbesondere Studenten, die aus wirtschaftlichen Gründen die Schule nicht abbrechen und ohne Arbeit weiterarbeiten können. Am 15. Oktober endet die Bewerbungsfrist. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, verpassen Sie nicht die Gelegenheit und befolgen Sie diese einfachen Schritte, die wir Ihnen zur Beantragung eines Stipendiums beim Bildungsministerium geben.

Schritte zu folgen:

1

Betreten Sie zunächst die Website des Ministeriums für Bildung, Kultur und Sport: //www.mecd.gob.es/portada-mecd/

2

Auf der rechten Seite sehen Sie 5 Registerkarten mit folgenden Namen:

  • Bürgerservice
  • Allgemeine Registrierung
  • Elektronisches Hauptquartier
  • Stipendien, Zuschüsse und Subventionen
  • Zulassungen und Validierungen

Das elektronische Hauptquartier interessiert uns in diesem Fall, klicken Sie darauf und Sie gelangen zum elektronischen Hauptquartier des Ministeriums (// sede.educacion.gob.es/portada.html), von wo aus Sie die Bewerbungen für jede Art von Stipendium ausfüllen können.

3

Unten sehen Sie vier Optionen in der Mitte:

  • Verfahren und Dienstleistungen
  • Elektronische Aufzeichnung
  • Benachrichtigungen
  • Beschwerden und Vorschläge

Klicken Sie auf Verfahren und Dienstleistungen-> Stipendien, Zuschüsse, Subventionen und Preise-> Stipendien, Zuschüsse und Zuschüsse für das Studium-> Stipendien und Zuschüsse für Studenten, Doktoranden oder Doktoranden-> Stipendien für Post-Pflichtstudenten 2013-2014. (Hochschulniveau).

4

Sobald Sie dort sind, geben Sie das Formular . Sie werden aufgefordert, sich zu registrieren und in wenigen einfachen Schritten den Antrag auszufüllen. Denken Sie daran, dass dieser Kurs im gesamten Internet durchgeführt wird und Sie nichts an das Sekretariat der Universität bringen müssen, außer in den am Ende des Stipendiums angegebenen Fällen (Behinderung eines Verwandten, Arbeitslosigkeit von Eltern oder Großfamilie).