Wie man sich den Namen einer Person merkt

Wir haben alle mit jemandem gesprochen, den wir schon mehrmals gesehen haben, und obwohl es nicht das erste Mal ist, können wir uns auf keinen Fall an seinen Namen erinnern . Das schlimmste Szenario tritt auf, wenn wir in einem Arbeitstreffen den Namen eines Kunden, Lieferanten oder Kollegen behalten müssen und uns, obwohl zuvor gesagt, nicht erinnern. Die Fähigkeit, Namen auswendig zu lernen, ist sowohl auf persönlicher als auch auf beruflicher Ebene wichtig. Aber gibt es Tricks, um sie zu erlangen? Die Antwort ist ja, deshalb erklären wir in .com, wie man sich den Namen einer Person effektiv merken kann .

Schritte zu folgen:

1

Das Erste und Wichtigste, um sich an den Namen einer Person erinnern zu können, ist zu wissen, wie man zuhört . Obwohl es offensichtlich erscheint, dass Sie während der Präsentation mit einem anderen sprechen oder nicht auf den Moment achten, in dem die Person ihren Namen sagt, wird es unmöglich sein, die Daten in Ihrem Gehirn zu speichern, und Sie werden sich daher nicht daran erinnern können, ohne die Trance des Fragens durchlaufen zu müssen zu einem anderen, was diese Person genannt wird.

Wenn jemand auftaucht, hören Sie sich den Namen genau an und wenn Sie ihn nicht hören, weil es Geräusche oder Störungen gibt oder weil der Name kompliziert klingt, sagen Sie freundlich "Entschuldigung, ich habe Sie nicht gehört, können Sie Ihren Namen wiederholen?"

2

Sobald Sie die Daten haben , müssen Sie sie wiederholen, um diesen Namen in Ihrem Gehirn zu bestätigen. Es gibt eine Möglichkeit, es einfach und natürlich zu machen, wenn die Person auftaucht und zum Beispiel sagt: "Hallo, ich bin Carlos", dann sollten Sie sagen: "Hallo Carlos, ich bin so lustig".

Durch diese erneute Bestätigung des Namens der Person können Sie nicht nur bestätigen, dass Sie sich gut verstanden haben, sondern auch die Daten noch einmal wiederholen, um sie sich zu merken.

3

Was passiert nun, wenn es um einen Namen geht, der für uns seltsam klingt ? Dies erschwert das Auswendiglernen und macht es gleichzeitig interessanter. Angenommen, Sie kennen ein Mädchen namens Vishnu, einen Eigennamen des Hinduismus, der einem ihrer Götter entspricht. Möglicherweise hat dieser Name nichts mit dir oder deiner Kultur zu tun, vielleicht hast du ihn noch nie gehört, also wird es schwierig sein, ihn auswendig zu lernen.

Am besten brechen Sie sofort das Eis, wiederholen Sie den im vorherigen Schritt vorgeschlagenen Namen und fragen Sie nach der Herkunft des Namens, wenn die Gelegenheit dies zulässt, und hören Sie sich die Geschichte an. Mithilfe dieser Daten können Sie später Verknüpfungen erstellen, um sie sich besser merken zu können. Wenn es möglich ist, während das Gespräch dauert, aber immer auf natürliche Weise, erwähnen Sie den Namen ein paar Mal, um es sich besser zu merken.

4

Wenn Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, ist es Zeit , es sich wirklich zu merken, damit Sie es sich merken können, wann immer Sie diese Person sehen. In diesem Fall ist es immer am effektivsten , Verknüpfungen zwischen dem Namen und einer anderen Person oder Sache zu erstellen, damit Ihr Gedächtnis es immer findet.

Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, diesen Namen mit einer anderen Person oder Figur zu identifizieren, von der wir wissen, dass sie denselben Namen hat. Jedes Mal, wenn ich zum Beispiel einen Antonio treffe, denke ich, "er heißt wie mein Vater", ist die Wahrscheinlichkeit, ihn zu vergessen, gleich Null. Auf der anderen Seite biete ich Menschen eine Alternative an, wenn ich den Namen meiner Mutter, Odette, erzähle, da ich weiß, dass dies für spanischsprachige Menschen weniger üblich ist: "Meine Mutter heißt Odette, wie die in See der Schwäne ". Viele Menschen haben es geschafft, sich an diese einfache Tatsache zu erinnern.

5

Um sich an den Namen einer Person zu erinnern, können Sie alle Arten von Assoziationen gründen, so verrückt sie auch scheinen mögen, einige der häufigsten sind:

  • Der Name, der sich auf eine andere Person bezieht, die Sie bereits kennen, die einfachste von allen.
  • Der Name bezieht sich auf den Protagonisten eines Films, eines Theaterstücks, eines Musicals, eines Sängers oder eines berühmten Schauspielers. Zum Beispiel Julia = Julia Roberts / Miguel = Miguel Bossé / Odette = Der Schwanensee usw.
  • Ordnen Sie den Namen einem verknüpften Konzept zu, z. B. Paloma = Friedenstaube, Rosa = Blume der Liebenden usw.
  • Eine der besten und effektivsten Assoziationen ist die des Reims, denn wir können mit Namen spielen, die uns fremd sind, und uns an sie erinnern. Es ist egal, dass der Reim keine Art von Kohärenz hat, das Wichtigste ist, sich an den Namen zu erinnern. Zum Beispiel Vishnu = Tutu / Rogelio = elio / Camila = Manila

6

Dies sind die besten Techniken, um sich den Namen einer Person effektiv zu merken. Wenn Sie sie anwenden, werden Sie von nun an mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr vergessen, wie eine Person erneut angerufen wird. Wir geben Ihnen auch andere Tipps, damit Sie diese Technik in unseren Artikeln zum Trainieren des Gedächtnisses und zur Steigerung von Gedächtnis und Konzentration verbessern können.