Wie sagt man Wasser oder Wasser

Bei der Formulierung bestimmter Begriffe ist es üblich, dass wir Zweifel daran haben, wie sie richtig ausgedrückt werden. Ein weit verbreitetes Beispiel, das wir zur Pose bringen können, ist das Aussprechen von „Wasser“ oder „Wasser“ . Es gibt einen phonetischen Standard, der uns die Antwort auf diese Frage gibt und klarstellt, ob wir den Artikel in männlicher oder weiblicher Sprache verwenden sollen . Wenn Sie es auch entdecken möchten, verpassen Sie nicht den folgenden Artikel von.

das Wasser

Wenn wir den Begriff "Wasser" in das Wörterbuch der Royal Spanish Academy (RAE) aufnehmen, sehen wir, dass es sich um ein weibliches Wort handelt, und im Gegenteil, der richtige Weg ist, "Wasser" mit dem männlichen Artikel zu sagen und nicht weiblich wie 'der'.

Dies hat eine phonetische Erklärung und ist, dass alle Begriffe, die mit einem tonischen Vokal beginnen, das heißt, dass es sich bei dem ersten Vokal, in dem der Intensitätsakzent als " a- gua" fällt, um einen Artikel in männlicher und singulärer Sprache handelt ' unabhängig davon, ob Ihr Geschlecht weiblich ist. Deshalb ist es richtig, "Wasser" und nicht "Wasser" zu sagen.

das Wasser *

Daher müssen wir gemäß der oben erläuterten Regel zu dem Schluss kommen, dass wir in keinem Fall "Wasser" verwenden können, da es falsch ist, den weiblichen Artikel "das" zu setzen, und dass, obwohl es sich um ein weibliches Substantiv handelt, dies zum männlichen Artikel gehören muss. die '.