Wie sagt man das Editorial oder das Editorial

In der spanischen Sprache gibt es mehrere Wörter, die sowohl für das männliche als auch für das weibliche Geschlecht verwendet werden können. Abhängig davon kann dies die eine oder andere Bedeutung haben. Daher ist es üblich, dass diese Arten von Begriffen verwirrend sind und Zweifel aufkommen lassen, welche Form in jedem Kontext die richtige ist. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen ein anschauliches Beispiel und helfen Ihnen herauszufinden, wie der Leitartikel oder der Verlag gesagt wird .

das Editorial

Das Wort "Leitartikel", dem der männliche Artikel "el " vorangestellt ist, bezieht sich auf einen "nicht unterzeichneten Artikel, der die Meinung der Richtung einer Zeitung zum Ausdruck bringt", wie wir im Wörterbuch der Königlich Spanischen Akademie sehen können ( RAE).

Beispiele:

  • Vergessen Sie nicht, das Editorial der New York Times auf der Titelseite hervorzuheben.
  • Das Editorial von Le Monde entwickelt das Thema Abtreibung perfekt.

das Editorial

Der Begriff "Editorial" in Verbindung mit dem weiblichen Artikel "la" bezieht sich auf das Substantiv, das zur Bezeichnung eines Verlags verwendet wird, dh auf ein Unternehmen, das sich der Veröffentlichung durch Druck oder andere Verfahren widmet. Broschüren, Karten usw.

Beispiele:

  • Der Verlag, in dem ich arbeite, hat viele Werke veröffentlicht, die sich mit diesem Thema befassen.
  • Der Alfaguara- Verlag widmet sich hauptsächlich der Veröffentlichung von Kinderwerken.
  • Die Bücher des Verlegers, von dem Sie mir erzählt haben, sind sehr lehrreich.

Das Editorial oder das Editorial?

Sobald wir wissen, dass der Begriff „Leitartikel“ sowohl ein männliches als auch ein weibliches Substantiv sein kann, können wir daraus schließen, dass beide Formen korrekt sind und dass sie gemäß der vorherigen Bedeutung verwendet werden sollten, die wir ausdrücken möchten.