Wie schreibt man ein Carnet oder eine Karte?

Es ist nicht verwunderlich, dass wir zum Zeitpunkt des Schreibens Zweifel daran haben, wie bestimmte Wörter richtig geschrieben werden. Und eine der Fragen, die wir stellen können, hat mit den Wörtern zu tun, die aus anderen Sprachen stammen und sich perfekt an den spanischen Wortschatz angepasst haben. Wir können also Zweifel haben, ob wir sie in ihrer ursprünglichen Form schreiben sollen oder nicht. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen ein Beispiel mit dem französischen Begriff "Carnet" und helfen Ihnen zu wissen, ob Sie ein Carnet oder eine Karte schreiben . Achtung!

Carnet

Zunächst sollten Sie wissen, dass der Begriff " Carnet " noch nicht im Wörterbuch der Royal Spanish Academy (RAE) eingetragen ist. " Carnet " ist ein französisches Wort, das lange Zeit in seiner ursprünglichen Form verwendet wurde, aber auf die gleiche Weise, wie alle Ausdrücke, die aus dem Französischen stammen und mit "-t" als " Parkett" oder " Chalet" enden, normalisiert und kastilisiert wurden. In Anbetracht dessen, dass seine korrekte Form in der spanischen Sprache nicht das endgültige '-t' enthalten sollte.

Daher sollten wir nicht "Karte" schreiben, da das korrekte spanische Wort "Karte" ist. Wenn wir nun " Carnet " schreiben, müssen wir es kursiv schreiben, da es sich um einen unnötigen Ausländer handelt.

Karte

Auf der anderen Seite ist der Begriff " Karte " im Wörterbuch der spanischen Königlichen Akademie eingetragen und daneben steht, dass es sich um ein Wort handelt, das vom französischen Begriff " Carnet " stammt. Laut RAE kann der Begriff Karte bedeuten:

  • "Heft mit Punkten".
  • "Dokument, das zugunsten einer Person ausgestellt wird, mit seinem Foto versehen ist und das sie zur Ausübung bestimmter Tätigkeiten ermächtigt oder sie als Mitglied einer bestimmten Gruppe akkreditiert."

Zusammenfassend ist "Karte" die richtige Art, diesen Begriff in der spanischen Sprache zu schreiben.