Wie man die Haare eines afghanischen Windhunds pflegt

Der afghanische Hund hat eine außergewöhnliche Haarqualität und erfordert nur minimale Pflege, kann jedoch dazu führen, dass Ihr Haar nicht so strahlend, glatt und gesund aussieht, wie Sie es gerne hätten. Aus diesem Grund sprechen wir in diesem Artikel darüber, wie man Afghanenhaare pflegt . Egal, ob Sie es bei Schönheitswettbewerben für Hunde präsentieren oder nicht, Ihr Haar ist sehr empfindlich und verdient besondere Pflege, denn wenn Sie nicht gut auf sich selbst aufpassen, kann es zu Gesundheitsproblemen führen. Widme ihm die nötige Zeit und kümmere dich um ihn. Wenn du siehst, dass sich nicht viele Knoten bilden, wirst du ihm danken!

Wie man die Haare eines Windhunds aus Afghanistan pflegt

In den ersten Wochen putzt die Mutter die Welpen, aber wenn sie anfangen, die Welt zu erkunden, werden sie beim Laufen schmutziger. Wenn es noch sehr klein ist , reicht ein Eimer mit heißem Wasser und einem Schwamm aus, um Ihren afghanischen Windhund zu baden . Stellen Sie dann sicher, dass Sie es schnell trocknen, damit es nicht kalt wird, es noch sehr klein ist und sich Ihr Immunsystem noch entwickelt. Mit einem sauberen Handtuch und sanftem Massieren wird sich Ihr Mantel lohnen. Wir warnen Sie, bis sie sich ein wenig daran gewöhnt haben, mögen sie es nicht sehr, streicheln und entspannen Sie es, damit der Moment des Bades nicht stressig wird.

Kurz vor dem Alter ist die komplizierteste Zeit seit Beginn des Haarwechsels . Verzweifeln Sie nicht und haben Sie ein wenig Geduld und bürsten Sie es täglich, in kurzer Zeit vergeht es und Sie werden feststellen, dass es weniger Knoten hat und Ihr Haar viel mehr glänzt.

Weitere Informationen zum ersten Baden meines Hundes finden Sie in diesem anderen Artikel.

Wie oft soll ich meinen Hund baden?

Wie Sie vielleicht gehört haben, ist das Baden von Hunden sehr schlecht, da Fell und Fell davon betroffen sein können. Im Falle des afghanischen Windhunds ist es immer noch notwendig, vorsichtiger zu sein. Denken Sie zuallererst daran, dass es für Ihren Hund nicht dasselbe ist, in einem Haus zu leben und einfach an der frischen Luft spazieren zu gehen und den ganzen Tag im Sand zu rollen. Daher sollten Sie beurteilen, wie oft Sie Ihren Hund baden. Wenn Sie normalerweise nicht viel schmutzig werden, reicht es einmal im Monat oder alle anderthalb Monate.

Nehmen Sie sich nicht länger als zehn oder fünfzehn Minuten Zeit, um es zu duschen, um den Stress zu reduzieren, den es verursachen kann, und verwenden Sie immer ein Shampoo und einen Conditioner, der für langhaarige Hunde geeignet ist . Wir empfehlen denjenigen, die Keratin tragen, einen zusätzlichen Glanz zu verleihen. Vergessen Sie auch die Verwendung von Kolonien. Hunde reagieren sehr empfindlich auf Gerüche und sind für ihn kontraproduktiv. Treffen Sie sich in diesem anderen Artikel, weil Sie Ihren Hund nicht mit Ihrem Shampoo baden können.

Das heißt, was Sie tun sollten, kurz nachdem Sie gebadet haben, ist es, es gut zu trocknen . Eine gute Trocknung ist der Schlüssel, damit Ihr Fell so hell, glatt und gesund wie möglich ist. Außerdem müssen mögliche Erkältungen und gesundheitliche Probleme vermieden werden. Wenn es sonnig ist, empfiehlt es sich, im Freien zu trocknen, um ein Austrocknen der Haare zu vermeiden.

Wie man die Haare eines afghanischen Windhunds bürstet

Kaufen Sie eine passende Bürste für ihn, in diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich an einen Fachhändler zu wenden. Diese Bürsten mit Edelstahlstacheln sind am effektivsten, um Sie nicht zu verletzen und ein gutes Volumen in Ihrem Haar zu erzielen. Wenn es sich um einen Welpen vor weniger als vier Monaten handelt, reicht dies natürlich mit einer Plastikbürste mit weichen Spitzen aus. Sie müssen in die Richtung bürsten, in die das Haar wächst. Wenn Sie es aber bei Schönheitswettbewerben präsentieren, ist es das Ideal, es gegen den Strich zu machen, um ihm viel mehr Volumen zu bieten. Das Wichtigste von allen. Stellen Sie sicher, dass es keinen einzigen Knoten gibt und tun Sie dies vorsichtig, um Hautschäden zu vermeiden.

In diesem anderen Artikel erklären wir, wie man Knoten von den Haaren meines Hundes entfernt.

Schützt Ihre Ohren beim Essen

Ja, du liest gut. Wir empfehlen Ihnen, ein Kleidungsstück auf den Kopf zu legen, das im Fachhandel unter der Bezeichnung Kapuze erhältlich ist ( siehe Abbildung), oder Sie können es mit einem Stück Stoff und einem Gummiband selbst auf den Kopf legen, bevor Sie essen. Auf diese Weise verhindern Sie, dass die Spitzen Ihrer Ohren in den Behälter gelangen, in dem Sie essen, und Ihr Mantel wird schmutzig.

An dieser Stelle möchten wir über etwas Ähnliches sprechen, über Ihre Ernährung. Eine ausgewogene Ernährung, die reich an Omega 3 ist, ist sehr wichtig für die Pflege Ihres Fells. Wie beim Menschen, denn alles wirkt sich auf die Gesundheit der Haare aus.

Wie Sie bereits sehen, ist das Haar eines afghanischen Windhunds im Vergleich zu anderen Rassen etwas kompliziert, es verdient besondere Aufmerksamkeit und braucht Zeit. Trotzdem muss Ihr Haar strahlend, perfekt und gesund aussehen. Es lohnt sich