Was ist der Unterschied zwischen einer Geige und einer Bratsche?

Die Violine und die Bratsche sind Instrumente derselben Familie. Beide sind Seile, haben eine ähnliche Größe und Optik. Solche ähnlichen Eigenschaften zu haben, macht ihre Unterscheidung etwas kompliziert. Trotzdem gibt es Anzeichen, um eine Geige von einer Bratsche zu unterscheiden, und es lehrt Sie, was sie sind.

Geige

Die Geige ist eines der Hauptinstrumente eines Orchesters. Es entstand nach den Bratschen. Es ist ein Streichinstrument, das schärfer ist als die Bratschen, die ernstere Klänge wiedergeben. Das heißt, die ernsteste Saite der Violine beginnt in Mir und die schärfste in Sun, während die der Viola in La beginnt, die ernsteste und schärfste ist Do. Andererseits ist es immer einfacher, einen Geiger zu finden, da es mittlerweile viele Menschen gibt, die sich für dieses Instrument entscheiden.

Viola

Die Bratsche ist wie die Geige ein Streichinstrument. Es ist jedoch etwas größer und der Klang ist ernster. Dieses Instrument gilt als Tenor der Geigenfamilie. Der Bratschist wird Bratschist oder Bratschistin genannt.

Bratschen entstanden viel früher als Geigen. Die ersten wurden Viola da Gamba genannt und erschienen aufgrund der Bedürfnisse, die in den musikalischen Ensembles bestanden, um einen viel kraftvolleren Klang als die Bässe zu reproduzieren. Darüber hinaus gibt es einen Mangel an Bratschisten, während Geiger im Überfluss sind.