Was ist der Unterschied zwischen Zeit und Zeit?

Es ist üblich, dass wir Zweifel daran haben, wie man ein Wort schreibt, und wir müssen es lösen, um ohne Rechtschreibfehler schreiben zu können . Die Wahrheit ist, dass es viele Wörter mit unterschiedlichen Bedeutungen gibt, in denen nur ein Buchstabe oder eine Schreibweise variiert. Dies führt bei den Menschen zu großer Verwirrung und erzeugt große Zweifel an der richtigen Schreibweise.

Damit Sie genau wissen, wie Sie jeden dieser Begriffe verwenden und eine einwandfreie Rechtschreibung erhalten, erklären wir Ihnen ausführlich, was der Unterschied zwischen Zeit und Zeit ist, einer der häufigsten Zweifel, wenn Sie sich schriftlich äußern.

Siehst du?

Das Wort , das mit "s" endet, ist eine verbale Form, die der zweiten Person im Singular des Verbs "see" entspricht .

Einige Beispiele für die korrekte Verwendung sind die folgenden:

  • Wenn Sie aus dem Fenster schauen, sehen Sie das Meer so nah, dass Sie es fast berühren können.
  • Siehe, ich habe es dir gesagt! Wir werden zu spät für Ihre Verspätung sein.
  • Es ist klar, dass man ohne Brille nichts sieht .
  • Sehen Sie das Haus dort? Es ist meins.
  • Sehen Sie nicht , dass das Meer sehr turbulent ist? Leg dich jetzt nicht mit ihm an.

Dieses Wort sollte nicht mit "go" verwechselt werden, dem Imperativ des Verbs "go", einem häufigen Fehler, den manche Leute machen.

Beispiel: Gehen Sie in den Supermarkt und kaufen Sie das Brot (wir werden niemals schreiben oder sagen: * Gehen Sie in den Supermarkt und kaufen Sie das Brot ). In dem Artikel How to say see or see können Sie weitere Einzelheiten erfahren und Ihre Zweifel klären.

Zeit

Stattdessen steht einmal mit "z" am Ende ein Substantiv mit unterschiedlichen Bedeutungen, das wir im Wörterbuch der RAE (Royal Spanish Academy) nachschlagen können:

  1. Wechsel der Dinge nacheinander oder nacheinander.
  2. Festgelegte Zeit oder Gelegenheit, in der eine Aktion ausgeführt wird, obwohl sie keine aufeinanderfolgende Reihenfolge enthält.
  3. Ort, der jemandem entspricht, wenn mehrere Personen abwechselnd handeln müssen.

Einige Beispiele für seine Verwendung sind:

  • Jedes Mal, wenn ich dich besuche, bist du einfach gegangen.
  • Wir kamen zur gleichen Zeit an, ohne es geplant zu haben.
  • Beim Betreten bestellte ich die Zeit in der Bäckerei.

Sätze oder Ausdrücke mit dem Wort "vez"

Es gibt auch einige Stellen, d. H. Wortgruppen mit einer einzigen Bedeutung, die das Wort einmal enthalten und immer mit "z" enden. Hier sind einige davon und einige Beispiele:

  • Zur gleichen Zeit: Die beiden aßen zur gleichen Zeit zu Ende.
  • Jedes Mal, wenn Sie es verwenden möchten, fragen Sie mich.
  • Sofort: Wollen Sie den Gefallen tun, dass Sie sich hinsetzen, um sofort zu essen?
  • Statt: Sie sollten mehr lesen, anstatt so viel fernzusehen.
  • Vielleicht: Vielleicht wandern Sie lieber zum Berg, bevor Sie zum Strand gehen.

Jetzt, da Sie sich über den Unterschied zwischen Zeit und Zeit im Klaren sind , werden Sie sicherlich viel besser schreiben.

Tipps
  • Wenn Sie zögern, ein Wort zu schreiben, lesen Sie es im Wörterbuch nach.