Wie passe ich auf die Hühneraugen meines Hundes auf?

Die Härte und Schwielen sind nicht nur für Menschen, unsere lieben Gefährten können sie auch leiden und wie wir Unbehagen für sie empfinden . Aber dieses Problem hat einfache Lösungen, mit denen sich Ihr Hund viel besser fühlt. In .com wird erklärt, wie Sie die Hühneraugen an den Ellbogen Ihres Hundes pflegen und für eine bessere Lebensqualität sorgen .

Schritte zu folgen:

1

Das Auftreten von Hornhaut entsteht normalerweise durch konstanten Druck in einem bestimmten Bereich des Körpers des Tieres aufgrund seines Übergewichts oder durch Reiben mit zu rustikalen Oberflächen, z. B. Schmutz, Zementböden usw.

2

Schwielen treten häufig an den Ellbogen kurzhaariger Hunde auf, obwohl sie auch am Gesäß zu sehen sind. Diese Härten verursachen Unbehagen, weil sie ständig mit dem Boden und den verschiedenen Oberflächen, auf denen unser Hund sitzt oder liegt, in Kontakt sind

3

In vielen Fällen können die Schwielen an den Ellbogen oder am Gesäß unseres Hundes zu Wunden werden, die zu Blutungen und Infektionen führen . Wenn das Reiben mit harten Oberflächen konstant ist, ist es für das Tier schwierig, sich zu verbessern, wenn wir die Situation nicht wahrnehmen

4

Der beste Weg, die Hühneraugen unseres Hundes zu heilen, besteht darin, mehrmals täglich eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen, die die Haut der Region verbessert und Flexibilität bietet. Unter keinen Umständen können Sie Creme für Menschen anwenden, Sie sollten Ihren Tierarzt konsultieren und ihn bitten, das richtige Produkt für Ihr Haustier zu empfehlen

5

Eine Maßnahme, die Sie sofort ergreifen können, ist die Verbesserung der Oberfläche, auf der sich Ihr Tier ständig hinlegt, und die Verbesserung des Wohlbefindens. Stellen Sie zum Beispiel eine gute Matratze in den Bereich, in dem Sie schlafen, oder in den Bereich, in dem Sie die meiste Zeit im Liegen verbringen, oder bringen Sie Ihr Haus bei Menschen mit Garten an einen Ort, an dem Gras oder Gras ist. Je weniger Reibung mit harten Oberflächen besteht, desto schneller erholt sich Ihr Hund

6

Wenn Sie trotz Auftragen der Creme und Veränderung der Oberfläche, auf der das Tier beobachtet wird, feststellen, dass sich das Problem nicht bessert, sollten Sie es zum Tierarzt bringen, damit der Fachmann es überprüfen und eine bessere Lösung finden kann