Was ist Queism?

Es ist so falsch, Wörter zu verwenden, wenn sie nicht notwendig sind, oder sie wegzulassen, wenn Sie sie verwenden müssen. Ein klarer Fall ist der von dequeísmo und queismo, obwohl der erste darin besteht, den Fehler zu begehen, ein "von" vor der Konjunktion "das" einzufügen ; Queismus besteht darin, die Präposition in Fällen zu unterdrücken, in denen sie vorhanden sein muss. Damit Sie diesen grammatikalischen Fehler nicht machen, werden wir im Detail erklären, was die Suche ist.

Was ist Queism?

Queism besteht aus der falschen Verwendung der Konjunktion "das", wo die Phrase "von" verwendet werden soll . In vielen Fällen kommt es bei Verben vor, die die Präposition regeln, und dies wird falsch weggelassen.

Beispiele

  • * Denk dran, dass ich morgen nicht einkaufen gehe. -> Denk dran, dass ich morgen nicht kaufen gehen werde
  • * Ich bin froh, dass du gekommen bist! -> Ich bin froh, dass du gekommen bist.

Es ist zu beachten, dass es auch bei Adjektiven vorkommt, die präpositionale Ergänzungen tragen:

  • * Sein Vater war sich sicher, dass er nicht pünktlich ankommen würde -> Sein Vater war sich sicher, dass er nicht pünktlich sein würde.

Es ist normalerweise die Präposition "von", die weggelassen wird, aber es kann auch bei anderen vorkommen:

  • * Er bestand darauf, dass wir zum Abendessen bleiben -> Er bestand darauf, dass wir zum Abendessen bleiben.

Wie erkennt man das Queismo?

Zum Zeitpunkt des Schreibens oder sogar des Sprechens müssen wir uns darüber im Klaren sein, ob es notwendig ist, die Präposition "von" vor "dem" zu verwenden, um sie nicht auszulassen und vor einer Suche zu stehen. Auf diese Weise können wir den untergeordneten Satz durch ein Pronomen ersetzen und prüfen, ob er ohne Präposition sinnvoll ist. Zum Beispiel:

  • * Ich werde Sie davon überzeugen , keinen Hund zu kaufen. -> * Ich werde dich davon überzeugen .

Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Verwendung der Präposition notwendig ist, da die korrekte pronominale Substitution lauten würde: "Ich werde Sie davon überzeugen".