Wie man einen Drachenfisch pflegt

Der Kometenfisch ist bekannt für sein Aussehen, ist orange oder sehr stark rot, manchmal mit weißen Flecken. Es kommt aus China und ist auch als goldener Fisch bekannt . Drachenfische sind leicht zu finden, ideal zu Hause, weil sie leicht zu pflegen sind. Wenn Sie Ihren Fischen die beste Lebensqualität bieten möchten, erklären wir Ihnen, wie Sie einen Drachenfisch pflegen .

Schritte zu folgen:

1

Für den Anfang empfehlen wir, dass Sie niemals einen Drachenfisch alleine kaufen. Sie mögen überhaupt keine Einsamkeit und leiden und fühlen viel. Es ist besser , ein oder drei Paare zu kaufen, um sich gemeinsam um sie zu kümmern .

2

Für die Pflege von Drachenfischen empfehlen wir langgestreckte Becken mit viel Platz, damit sie sich leicht bewegen können. Kaufen Sie es immer mit einem Deckel und vermeiden Sie so Verdunstung. In einer solchen Umgebung fühlen sich Ihre Drachenfische wohl und halten viel länger.

3

Die Wassertemperatur für die Pflege der Drachenfische ist sehr wichtig. Das Beste ist, dass Sie vor dem Einfüllen den Säuregehalt, die Härte und die Temperatur des Wassers prüfen. Die Temperatur sollte durchschnittlich 16 Grad betragen. Es gibt viele Geräte, mit denen Sie all diese Faktoren messen können. Überprüfen Sie den Wasserzustand jedes Mal, wenn Sie Änderungen in Ihrem Aquarium vornehmen.

4

Wie gesagt, die Wassertemperatur sollte 65 Grad nicht unterschreiten. Wenn Sie es nicht behalten können, müssen Sie einen Warmwasserbereiter kaufen, da Ihr Drachenfisch unter diesen Umständen nicht überleben würde.

5

Es ist notwendig oder sehr ratsam, einen Filter im Aquarium zu haben, in dem Sie Ihre Fische haben, damit das Wasser immer sauber und gereinigt ist. Es wird empfohlen, einen externen Filter zu haben und das Wasser einmal pro Woche zu wechseln.

6

Es ist in Ordnung, Ihr Aquarium zu schmücken, besser als mit natürlichen Pflanzen, da diese vom Drachenfisch gekaut würden. Es ist ratsam, kleine Steine ​​und bessere Runden ohne scharfe Kanten zu setzen. Auch Kies, aber vorher gut waschen. Dies wird ihnen helfen, sich zu verstecken und dem Aquarium eine besondere Note zu verleihen.

7

In einem Fachgeschäft bekommen Sie das Futter, das der Drachenfisch benötigt . Fragen Sie den Spezialisten nach dem Weg und er wird Ihnen helfen, aber denken Sie daran, dass es sich um alles fressende Fische handelt.

Tipps
  • Wenden Sie sich immer an einen Spezialisten, er wird Sie sehr genau beraten.
  • Kaufen Sie sie immer in einem Fachgeschäft.