Wie man einen Wespenstich heilt

Wespen beißen nur, wenn sie glauben, in Gefahr zu sein oder wenn sie glauben, dass ihr Territorium eingenommen oder gestört wurde. Eine Wespe beißt wie eine Biene keine Person. In .com lernen Sie, wie man einen Wespenstich heilt, damit Sie schnell aus dieser üblen Schwalbe herauskommen.

Schritte zu folgen:

1

Wenn Sie vermeiden möchten, von Wespen gebissen zu werden, sollten Sie sich an fünf Dinge erinnern, die Ihr Überleben sichern:

  • Vermeiden Sie Kleidung, die für Sie attraktiv ist, wie weiße Kleidung oder Blumen
  • Vergessen Sie nicht, die Mülleimer zu schließen,
  • Verwenden Sie nicht zu viel Parfüm, wenn Sie an einen Ort gehen, an dem Wespen leben
  • Vermeiden Sie isolierte Umgebungen wie Holzschuppen oder Dachböden
  • Berühren Sie nicht die Nester von Wespen oder Bienen, die für sie einen Angriff voraussetzen, und in diesem Fall gehen sie nicht mit Rücksicht.

2

Die Symptome des Wespenstichs sind eindeutig: Wenn Sie Brennen und Schmerzen bemerken, stoßen Sie auf einen Wespenstich. Wenn Sie eine allergische Person sind, kann dies verschiedene Auswirkungen auf Sie haben: von milden Reaktionen bis hin zu Schwellungen der Zunge und des Rachens, die zum Ersticken führen. Sobald Sie Symptome bemerken, die Sie normalerweise nicht ohne weiteres in die Notaufnahme bringen.

In diesem Artikel erfahren Sie, was zu tun ist, wenn eine Wespe Sie sticht.

3

Um zu wissen, wie man den Wespenstich heilt, muss man zuerst versuchen, den Stich von der Haut zu entfernen. Sie können es mit einem Karton oder einer beliebigen Art von Plastik oder Pappe tun. Drücken Sie, bis es herauskommt, und lassen Sie es dann mit einer Pinzette oder mit den gleichen Fingern los, wenn Sie es lassen.

Der Stich ist derjenige, der das Gift enthält. Wenn Sie den Stich entfernen, werden Sie den größten Teil der Beschwerden beseitigen. Vergessen Sie nach der Extraktion nicht, den Bereich zu desinfizieren.

4

Sie können auch Eis verwenden, um einen Wespenstich zu heilen . Die Idee ist, die Eiswürfel in einem Tuch zu verwenden und zehn Minuten lang sanft auf den Biss zu drücken.

5

Ein anderer Weg, um einen Wespenstich zu heilen, ist ein Backpulver, Schlamm, Apfelessig oder Zitrone. Geben Sie einige dieser Inhaltsstoffe für weitere zehn Minuten in den Biss, um eine Verbesserung der Wunde festzustellen.

In diesem Artikel geben wir Ihnen ein weiteres Mittel gegen den Wespenstich.