So kleiden Sie sich einfach für Halloween

Die Nacht des 31. Oktober, in der Halloween gefeiert wird, ist der ideale Anlass, um unserer Fantasie bei der Ausarbeitung lustiger Kostüme für das lang erwartete Fest der Angst und des Terrors freien Lauf zu lassen .

Wenn Sie nicht zu viel Geld haben und sich für einfachere Outfits entscheiden möchten, die Ihnen aber auch einen unglaublichen Look verleihen, verpassen Sie nicht die Auswahl an einfachen und schnellen Kostümen, die wir Ihnen in diesem Artikel zeigen. Mit sehr wenigen Elementen werden Sie sich selbst großartig sehen und lernen , sich für Halloween leicht zu kleiden .

Schritte zu folgen:

1

Es besteht kein Zweifel, dass eines der einfachsten Dinge, die wir tun können, um während dieser Feier großartig auszusehen, der Besuch eines Kostümgeschäfts ist. Dort finden Sie eine Vielzahl von Halloween-Kostümen zu den besten Preisen.

Aber wenn Sie es vorziehen, einige Ideen von einfachen und billigen hausgemachten Kostümen auszuprobieren, finden Sie in diesem Artikel mehrere Optionen.

Unter den einfachsten Verkleidungen, um einen anständigen Auftritt in der Nacht der Toten zu bekommen, finden wir die klassische Möglichkeit, sich als Zombie für Halloween zu verkleiden . Um dieses hausgemachte Kostüm für die Nacht der Toten zu erhalten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Sie können Ihren Anzug mit Kleidung herstellen, die Sie zu Hause haben. Sie müssen nur ein altes Hemd und eine alte Hose zusammenpacken, um sie zu zerreißen und mit ein wenig roter Farbe zu färben, um Blut zu simulieren.
  2. Haben Sie keine Angst, sich selbst zu übertreffen, indem Sie Ihre Kleidung zerreißen und bemalen, umso schmutziger und abgenutzter wird Ihr echtes Zombiekostüm.
  3. Vergessen Sie nicht, Ihrem Haar auch einen sehr zerzausten und zerzausten Look zu verleihen, indem Sie alles verfolgen oder verwirren, was Sie können.
  4. Was das Make-up angeht, reicht es aus, das Gesicht mit weißer Farbe zu blassen, rote Flecken zu malen, die das Blut simulieren, und einige dunkle Kreise gut zu markieren.

2

Wenn Sie Szenen aus demselben Film wie Dracula oder Twilight nachbauen und an Halloween ein Kostüm tragen möchten, das nie aus der Mode kommt, ist es Ihre beste Option, ein Vampir-Kostüm zu kreieren . Befolgen Sie diese Anweisungen und Sie erhalten ein einfaches und perfektes Vampir-Kostüm für diese besondere Nacht:

  1. Für Mädchen benötigen Sie nur ein schwarzes Kleid oder ein Hemd und einen dunklen Rock sowie einen Mantel, den Sie nach den Schritten, die wir Ihnen im Artikel zur Herstellung eines Vampir-Kostüms zeigen, kaufen oder zu Hause herstellen können.
  2. Fügen Sie dem Kostüm ein paar hochhackige Schuhe hinzu, wenn Sie sinnlicher aussehen möchten, schminken Sie Ihre Augen in Schwarz mit bluttriefenden roten Lippen und vergessen Sie natürlich nicht die Plastikzähne, die Sie in jedem Kostümgeschäft finden.
  3. Um ein Vampir-Kostüm für Jungen zu kreieren, müssen sie zusätzlich zum typischen Vampir-Make-up ein weißes Hemd und eine schwarze Hose mit einem langen Umhang um den Hals tragen.

3

Es besteht kein Zweifel, dass das einfachste Halloween-Kostüm das Geisterkostüm ist . Obwohl es eine klassische Option ist, greifen immer mehr als einer darauf zurück, um einen schrecklichen Aspekt in der Nacht des 31. Oktober zu reflektieren. Um ein Geisterkostüm zu machen, folge diesen Schritten:

  1. Das zentrale Element des Kostüms wird ein weißes Blatt sein, in das Sie nur zwei Löcher für die Augen bohren und das Gesicht des Geistes zeichnen müssen.
  2. Um es realistischer zu machen, können Sie einige Plastikketten an der Taille oder am Knöchel anbringen, um es zu ziehen.
  3. Darüber hinaus können Sie einige Spinnweben über dem Blatt platzieren. Sie finden die Spinnweben in Geschäften, die sich auf die Dekoration dieser Feier spezialisiert haben. Wenn Sie sie nur nicht gut festhalten, können Sie sie auf das Blatt kleben oder nähen.
  4. Wenn Sie eine authentischere Note geben und mehr Angst auslösen möchten, können Sie eine Aufnahme mit Geräuschen und Geistergeräuschen von Ihrem Handy oder einem Rekorder erstellen und diese unter dem Blatt verstecken.

4

Andere Kostüme für Halloween, die einfach sind und die Sie sich zu Hause machen können, sind Spinne, Hexe oder Ninja. Aber abseits der immer wiederkehrenden Halloween-Optionen können Sie jeden mit hausgemachten und originellen Halloween-Kostümen überraschen. Ein gutes Beispiel dafür ist, einen Tag lang in die Kindheit zurückzukehren und sich als kleine Kinder zu verkleiden . Um dieses Kostüm herzustellen, müssen Sie nur die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Sie benötigen lediglich einen Pyjama oder kurze Kleidungsstücke in Farben wie Pink oder Blau, um die richtige Kleidung zu finden.
  2. Füge Accessoires hinzu, wie eine Windel aus weißem Stoff, einen riesigen Schnuller, eine Flasche, Stofftiere, Rasseln ... und alles, was dir einfällt.
  3. Sie können Ihre Wangen auch mit kleinen Sommersprossen rosig machen, um Ihrem Gesicht eine kindlichere Note zu verleihen.

5

Halloween ist auch der perfekte Feiertag, um einige Ihrer Lieblingsfilmfiguren oder die der berühmtesten Figuren in Horrorfilmen zu verkleiden. In finden Sie eine große Sammlung von einfachen Kostümen, die dazu dienen, ein fantastisches Bild wiederzugeben. Entdecken Sie sie in den folgenden Artikeln:

  • Werwolf Kostüm
  • Das Patenkostüm
  • Scarface Kostüm
  • Chucky Kostüm
  • Kostüm des Mädchens des Exorzisten

6

Wenn Sie gerne wissen, wie Sie sich für Halloween leicht machen können, aber Sie sind einer derjenigen, die alle Vorbereitungen für die letzte Minute getroffen haben, keine Sorge, wir zeigen Ihnen unglaubliche Kostüme, die Sie in wenigen Augenblicken und kostengünstig herstellen können. Erfahren Sie im Artikel, wie Sie sich in letzter Minute verkleiden und nicht aufgeben, der König der Halloween-Nacht zu sein.