Wie man das ideale Haustier für ein Kind wählt

"Mama, bitte, ich verspreche, auf ihn aufzupassen und ihn immer zu lieben", das ist ein klassisches Plädoyer für die Kindheit, und wenn es zu Hause kein Tier gibt, ist es üblich, dass Kinder nach einem bestimmten Alter nach einem Haustier fragen . Aber wie kann man herausfinden, ob man zu dieser Verantwortung bereit ist? Wie kann man feststellen, ob der Wunsch real ist oder ein Produkt irgendeiner Mode? und was noch wichtiger ist, welche Art ist die richtige für Ihr Kind? Es gibt viele Zweifel, deshalb bieten wir Ihnen in .com einige nützliche Tipps, damit Sie wissen, wie Sie das ideale Haustier für ein Kind auswählen

Schritte zu folgen:

1

Erstens ist es wichtig, dass Sie wissen, dass, selbst wenn Ihr Kind verspricht, sich um das kleine Tier zu kümmern, in bestimmten Momenten die Verantwortung auch auf Sie fällt. Daher sollten Sie wissen, dass Sie auch Zeit benötigen, um vor jeglicher Ablenkung als Kind die Verantwortung für das Tier zu übernehmen Maskottchen

2

Bevor Sie eine Art auswählen, müssen Sie wissen, warum das Kind dieses Tier und nicht ein anderes wünscht, warum ein Kätzchen oder ein Welpe? Fühlen Sie sich wirklich mit diesem Tier einverstanden, oder ist es so, dass ein Freund eines hat und er es auch will? Ein Haustier braucht Aufmerksamkeit, Liebe und vor allem Engagement. Es ist notwendig, dass Ihr Kind bereit ist, es anzunehmen und es nicht als Passagier zu sehen, der sich ändern kann, wenn es sich langweilt

3

Es ist wichtig, dass sich das Haustier auch an den Lebensstil und die Bedürfnisse der Familie anpasst: Zum Beispiel erfordert ein großer Hund körperliche Aktivität, er muss spazieren gehen, hat er Zeit dafür und lässt die Katze, die Ihr Kind möchte, Haare zurück? Jeder wird es tolerieren ?, diese und andere Fragen sind wichtig, denn die Idee ist, dass sich das neue Tier an das Familienleben anpasst, genauso wie Sie an ihn

4

Alle Haustiere benötigen unterschiedliche Aufmerksamkeit, zum Beispiel ein Fisch braucht jemanden, der Zeit für die Pflege und Wartung des Aquariums hat, ein Hund braucht Erziehung, Spiel, Aktivität, eine Katze der Disziplin, Pantomimen, ohne Berücksichtigung ihrer körperlichen Bedürfnisse, Hygiene, Essen, Medizin. Berücksichtige es

5

Wenn Ihr Kind sehr klein ist, ist es wahrscheinlich nicht reif genug, um ein Haustier zu versorgen. Bei größeren Kindern kann es einfacher sein, diesen Faktor zu berücksichtigen

6

Wenn Sie ihm gefallen und ihm das von ihm gewünschte Haustier geben möchten, müssen Sie unbedingt klarstellen, dass dies nicht bei jedem von ihm gewünschten Tier der Fall ist. Wenn Sie andere Kinder haben, müssen alle dem neuen Familienmitglied zustimmen. Andernfalls könnte jeder fragen: " Ihr Tier, "was ein Problem werden würde

7

Es ist wichtig, dass Ihr Kind versteht, dass ein Tier ein Lebewesen ist, kein lebloses Objekt wie ein Fahrrad oder ein Videospiel, das für den Rest Ihres Lebens Ihre Pflege benötigt, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihr Kind es perfekt versteht, z Sobald Sie bereit sind, ein Haustier zu haben

8

Ein Haustier zu Hause zu haben, hilft Kindern , Verantwortung, Empathie und Adel gegenüber Tieren zu entwickeln, trägt zu ihrer sozialen Entwicklung und sogar zu ihrem Selbstwertgefühl bei und ist ein guter Begleiter in den Stunden des Spiels, aber bevor eine Entscheidung getroffen werden muss Bewerten Sie die vorherigen Punkte

9

Eine schöne Lektion wäre, ein adoptiertes Haustier zu Hause zu haben. Wenn Sie darüber nachgedacht haben, bieten wir Ihnen einige Artikel darüber an, wie Sie eine Katze adoptieren und wie Sie Hunde finden, die Sie adoptieren können

Tipps
  • Wenn Sie denken, Sie haben Platz, Bedingungen und Ihr Kind ist bereits bereit, können Sie ihm ein neues Haustier geben