Wie finde ich meinen Kanarienvogel?

Kanaren sind einer der schönsten Vögel, die wir als Haustiere zu Hause haben können. Sie können ungefähr zehn Jahre bei uns sein und uns von der Kindheit bis zu einem fortgeschrittenen Stadium begleiten, obwohl es Fälle von Kanarienvögeln gegeben hat, die 20 Jahre alt geworden sind. Diese auf den Kanarischen Inseln, Madeira und den Azoren beheimateten Vögel können unserem Leben einen sehr angenehmen Klang verleihen, da sie es lieben, uns mit ihrem Lied zu huldigen. Wenn der Kanarienvogel jedoch aus seinem Käfig steigt, kann es einige Probleme geben, ihn davon zu überzeugen, zurückzukehren. Oder noch schlimmer: Ihr Kanarienvogel könnte durch ein Fenster fliegen, das durch Unachtsamkeit geöffnet wurde. Aber machen Sie sich keine Sorgen, denn in .com lernen Sie anhand dieses Artikels, wie Sie meinen Kanarienvogel finden, wie Sie ihn wiederherstellen können. Dies sind einige einfache Tipps, mit denen Sie Ihren Kanarienvogel zu Hause und im Käfig sicher aufbewahren können.

Wenn Sie es nicht zu Hause finden

Wenn sich der Vogel in einer Ecke des Hauses versteckt hat und Sie ihn nicht finden können, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um das Problem zu lösen:

Der Käfig in einwandfreiem Zustand

Stellen Sie sicher, dass der Käfig ein attraktiver Ort für Ihren Kanarienvogel ist . Wenn Ihr Zuhause schmutzig ist, an einem kalten, dunklen und abgelegenen Ort, möchten Sie wahrscheinlich nicht zurückkehren, und zu Recht, wer würde an einem solchen Ort leben wollen? Die besten Orte im Haus, um den Käfig Ihres Vogels zu lokalisieren, sind die, an denen Sie normalerweise die meiste Zeit verbringen, da das Tier genau wie Sie Gesellschaft wünscht. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, damit Sie sich um einen Kanarienvogel kümmern können.

Die gut beleuchteten Plätze geben dem Vogel auch Leben, aber stellen Sie sicher, dass Sie ihn nicht in der Nähe eines Fensters platzieren, um zu verhindern, dass sich der Kanarienvogel von außen bedroht fühlt. Wenn Sie Spielzeug in den Käfig legen, wird er ebenso wie die übliche Reinigung einladender. Sie können auch versuchen, Leckereien zu geben, wenn Sie den Käfig erneut betreten. Auf diese Weise erscheint es eine gute Idee, zurückzukehren.

Sei vorsichtig, wenn du es rauslässt

Versuchen Sie, dass die Außenseite des Käfigs nicht sehr anregend für den Kanarienvogel ist, oder Sie werden sich davon schleichen wollen, sobald Sie die Chance dazu haben. Vermeiden Sie es, ihn zu füttern, wenn er nicht da ist. Er muss das Essen mit dem Käfig in Verbindung bringen, damit er nach Hause zurückkehrt, wann immer er essen möchte. Stellen Sie Ihr Spielzeug immer auch hinein. Lassen Sie ihn jedoch nicht nur einmal pro Woche oder weniger gehen. Dadurch wird der Vogel bestrebt, herauszukommen, und wenn dies der Fall ist, möchte er so lange wie möglich draußen bleiben.

Lassen Sie ihn stattdessen eine Weile täglich ausgehen. Ein weiterer Tipp ist, den Vogel so müde wie möglich zu machen. Lassen Sie ihn im ganzen Haus fliegen. Wenn er sich müde fühlt, wenn sein Käfig ein Ort des Trostes für den Kanarienvogel ist, kehrt er alleine zurück, um sich auszuruhen. Sie können Ihre Ess- oder Schlafzeit auch mit der Zeit in Verbindung bringen, in der Sie zum Käfig zurückkehren. Dies wird erreicht, indem man ihn eine Weile auslässt, bevor er seine Mahlzeit nachfüllt oder wenn es Zeit ist, sich auszuruhen.

Bleib ruhig

Wenn der Vogel nach einer Weile nicht von alleine in den Käfig zurückgekehrt ist, ist es das erste, was Sie tun müssen, um ruhig zu bleiben. Tiere reagieren sehr empfindlich auf gewalttätige oder nervöse Körpersprache. Das Schreien, um zurückzukehren, oder nach ihm zu suchen, ängstlich plötzliche Bewegungen im ganzen Haus zu machen, wird nur dazu dienen, sich besser zu verstecken und uns auszuweichen. Am besten rufen Sie ihn mit ruhiger Stimme und leisem Ton an. Überprüfen Sie alle Räume ruhig und natürlich. Ihr Kanarienvogel kann von selbst fliegen, bis er auf Ihrer Schulter landet, wenn er Sie ruhig sieht.

Suchen Sie nach dem Kanarischen

Wenn die entspannten Bewegungen nicht ausreichen, um sich dem Kanarienvogel zu nähern, sollten Sie eine umfassendere Suche starten. Schauen Sie sich jede Ecke jedes Zimmers an . Machen Sie einen ständigen visuellen Schwung von oben nach unten, da Ihr kleiner Kanarienvogel in jedem Gegenstand sitzen oder versteckt sein kann oder über Ihren Kopf fliegen kann, ohne dass Sie es bemerken. Die ersten Stellen, an denen Sie die Suche leiten sollten, sind diejenigen, die für die Unversehrtheit des Kanarienvogels am gefährlichsten sind, zum Beispiel: Öfen, Schornsteine, offene Fenster, Türen, Wassergläser (können im Innenraum ertrinken), Badezimmer oder unter dem Sofas (oder hinten).

Es gibt auch Stellen, an denen es schwierig ist, den Kanarienvogel zu entdecken, selbst wenn Sie glauben, sie bereits angeschaut zu haben. Diese Verstecke sind: die Lampen, die Regale, die Pflanzen, die Vorhänge, unter den Möbeln die Rahmen der Fotos, Körbe mit schmutziger Kleidung oder Schubladen.

Wenn Ihr Kanarienvogel sein Zuhause verlassen hat

Es ist leicht, dass wir bei einem Versehen vergessen, dass es ein Fenster oder eine offene Tür gab, durch die ein Kanarienvogel fliegen würde. Es können zwei Situationen auftreten: Sie sehen, wie der Kanarienvogel durch das Fenster flieht, sodass Sie Zeit haben, sofort zu reagieren - oder Sie bemerken es erst, wenn einige Zeit vergangen sind.

Im ersten Fall empfehlen wir, dass Sie diese Anweisungen befolgen , wenn Sie es im Handumdrehen fangen möchten :

  1. Verlieren Sie es nicht in jedem Moment der Sicht . Gehen Sie auf die Straße und versuchen Sie, sie so weit wie möglich visuell zu verfolgen. Der visuelle Kontakt ist wichtig, um ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen. Kanarienvögel fliegen normalerweise keine langen Strecken und wenn sie auch schon lange im Käfig sind, werden sie nicht sehr gut abschneiden. Dies gibt uns die Möglichkeit, ihn zu erwischen, sobald wir sehen, dass er auf seiner neu unternommenen Reise eine Pause einlegt.
  2. Ruf den Kanarienvogel ständig an, während du ihm nachjagst. Denken Sie daran, dass Sie eine ruhige Stimme verwenden sollten. Wenn Sie sich gestresst fühlen, wird sie sich weiter entfernen. Als ob Sie zu Hause wären, bringen Sie es mit Ihrer freundlichen Stimme. Wenn sich der Kanarienvogel plötzlich von Orten und Gegenständen bedroht fühlt, die er nicht kennt, kommt er zu Ihnen und Sie können ihn mit der einfachen Forderung Ihrer Stimme nach Hause locken. Und wenn Sie auch Ihren Käfig und Ihr Spielzeug mit sich führen, kann der Vogel darauf zulaufen, sobald Sie den Stress der Außenwelt bemerken.
  3. Wenn Sie Ihren Kanarienvogel aus den Augen verloren haben, kehrt er an den Ort zurück, an dem Sie ihn das letzte Mal gesehen haben. Sie können Ihre Freunde, Nachbarn oder Verwandten bitten, Ihnen bei der Suche zu helfen. Machen Sie dasselbe, was Sie zu Hause tun würden: Rufen Sie es ständig mit weichen und entspannten Tönen auf und suchen Sie es, indem Sie vertikale visuelle Sweeps ausführen. Schauen Sie sich besonders die Pflanzen und Bäume an, sie werden Ihre Lieblingsplätze zum Ausruhen sein.
  4. Wenn Ihr Kanarienvogel bei einem anderen Kanarienvogel lebt, können Sie Ihren Partner mitnehmen, um zu singen und als Anspruch zu dienen. Stellen Sie den Käfig an einen hohen Ort, an dem der entflohene Vogel gut sehen und hören kann. Es ist möglich, dass Sie, wenn Sie Ihrem Partner zuhören, zum Käfig fliegen, um ihn zu treffen. In diesem anderen Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, damit Ihr Kanarienvogel singt.
  5. Denken Sie daran, dass der Vogel nicht sehr weit fliegen wird. Daher ist es zunächst unnötig, nach ihm über eine Meile hinaus zu suchen. Innerhalb dieses Radius konzentrieren sich auf Parks, Gärten, Bäume, Sträucher ...
  6. Wenn Sie es finden, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, den Kanarienvogel zu fangen, besonders wenn Sie den Käfig nicht bei sich haben oder es nicht attraktiv finden, zurückzukehren. Wenn Sie in der Nähe einen Schlauch finden , können Sie den Vogel anfeuchten, damit er schwerer zu fliegen und leichter zu fangen ist. Mach es in viel und schnell. Sobald Sie es gefangen haben, nehmen Sie es vorsichtig ein, ohne es zu verletzen. Wenn es andererseits Nacht ist, fällt es Ihnen leichter, den Kanarienvogel zu fangen, da Sie einen ganzen Tag voller Abenteuer satt haben. Wenn Sie das Gesicht mit einer Taschenlampe beleuchten, können Sie es kurz blenden, damit Sie Zeit haben, es einzufangen.

Was tun, wenn es nicht innerhalb von 24 Stunden angezeigt wird?

Wenn wir den Kanarienvogel in den ersten vierundzwanzig Stunden der Suche nicht fangen konnten, ist es am besten, nach Hause zurückzukehren und auf die Rückkehr zu warten, da das Auffinden des Vogels auf der Straße jetzt sehr kompliziert sein kann. Sie können Ihren Käfig nur in der Nähe eines Fensters lassen . Lassen Sie beide offen und warten Sie, bis der Vogel in der Nähe des Hauses fliegt und Ihr Zuhause erkennt. Dies ist viel effektiver, wenn unser Vogel einen Partner hat, der als Anspruch am Fenster singt.

Halten Sie Ihre Lieblingsspeisen und Spielsachen im Käfig bereit und versuchen Sie, einen kleinen Hänsel- und Gretelpfad zu verlassen, um Sie nach Hause zu führen. Setzen Sie Vogelfutter auf die Straße, in die Tür und in die Fenster und vertrauen Sie darauf, dass es wiederkommt. Es ist auch eine gute Idee , eine Falle zu kaufen und sie draußen auf der Straße neben dem Essen zu platzieren oder einen zusätzlichen Käfig auf dem Dach des Hauses zu platzieren, ebenfalls mit Essen und Spielzeug.

Wenn mehrere Tage vergehen und es nicht zurückkommt

Ihr Vogel ist möglicherweise völlig verloren gegangen und Sie finden möglicherweise nicht den Weg nach Hause. Wenn ja, wird es Tage und Tage dauern, bis Sie wieder durch das Fenster gehen. Aber verzweifeln Sie nicht, es gibt viele effektive Möglichkeiten, einen verlorenen Vogel zu finden, auch in einer großen Stadt.

  1. Suchen Sie im Internet, in sozialen Netzwerken oder in Nachbarschaftsgruppen nach Tierverbänden, die in Ihrer Nachbarschaft und in Ihrer Stadt verloren gegangen sind. Geben Sie ihnen ein Bild von Ihrem Kanarienvogel und sie werden Ihnen helfen, es mit ihren eigenen Werkzeugen zu finden.
  2. Im digitalen Zeitalter ist es sehr effektiv, Anzeigen auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Sie können auch alle Ihre Kontakte bitten, es zu teilen. Fügen Sie eine Telefonnummer hinzu, und wenn jemand Ihren Kanarienvogel auf der Straße findet, ruft er Sie sofort an.
  3. Unterschätzen Sie nicht die traditionelle Methode. Das Platzieren von Postern hilft weiterhin Tausenden von Menschen, ihre verlorenen Haustiere zu finden. Ein einfaches Foto und die Beschreibung des Kanarienvogels mit einer Telefonnummer genügen.
Tipps
  • Bleiben Sie immer ruhig, Ihre Körpersprache sollte den Kanarienvogel anziehen, nicht ihn verjagen
  • Lassen Sie ihn in seinen Käfig zurückkehren und ihn in einen gemütlichen Ort verwandeln
  • Beschuldigen Sie es, zu einer bestimmten Tageszeit nach Hause zurückzukehren (Zeit zum Essen, zum Schlafen)
  • Lassen Sie es täglich für kurze Zeit zu Hause frei fliegen
  • Belohnen Sie ihn mit einem Leckerbissen, wenn er in den Käfig zurückkehrt
  • Wenn Sie entkommen sind, folgen Sie ihm, während Sie ihn ständig mit entspannter Stimme anrufen
  • Wenn Sie es nicht finden können, machen Sie vertikale Sweeps, damit es leichter zu lokalisieren ist