Wie wählt man einen Vogelkäfig

Vögel sind eine gute Wahl als Haustier, besonders in den Fällen, in denen zu Hause nicht viel Platz ist. Es gibt zahlreiche Arten von Vögeln, von kleinen Goldfinken bis zu großen Papageien, und wir müssen immer einen geeigneten Lebensraum für sie und vor allem ihre Größe wählen. Damit Sie wissen, worauf Sie bei der Auswahl des Ortes, an dem Ihr Haustier leben wird, achten müssen, sollten Sie diesen .com-Artikel zur Auswahl eines Vogelkäfigs nicht verpassen .

Schritte zu folgen:

1

Das erste, was Sie bei der Auswahl des richtigen Käfigs für Ihren Vogel berücksichtigen müssen, sind die Abmessungen, die der Größe des Vogels entsprechen.

2

Der Käfig sollte breit genug sein, damit das Tier seine Flügel ausbreiten und fliegen kann, ohne dass die Federn gegen die Stangen schlagen.

3

Während Vögel genug Platz zum Fliegen haben müssen, brauchen mittlere und große Papageien Platz zum Klettern und Trainieren im Käfig. Die Langschwanzvögel sollten außerdem Platz haben, um eine Beschädigung ihrer Federn zu vermeiden.

4

Sie sollten auch bedenken, dass Ihr Vogel Platz für Esser, Bars, Trinker, Spielsachen hat. Oder Sie schlagen später vor, einen anderen Vogel zu erwerben.

5

Der Abstand zwischen den Stäben muss ausreichen, um zu verhindern, dass der Schnabel oder die Beine hängen bleiben, aber nicht so groß, dass sie ihren Kopf hindurchstecken können.

6

Der Stil des Käfigs hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab und davon, wo Sie ihn passend zu Ihrer Dekoration platzieren.

7

Wenn Sie den perfekten Käfig für Ihre Vögel ausgewählt haben, sollten Sie ihn immer sauber halten, damit sich keine Bakterien vermehren und der Vogel krank wird. In diesem anderen Artikel erklären wir, wie der Vogelkäfig gereinigt wird.

Tipps
  • Wählen Sie den geeigneten Käfig, damit sich Ihr Vogel problemlos bewegen kann.