Wie ich verhindern kann, dass mein Hund auf Menschen springt

Besonders bei kleineren Hunden ist es sehr verbreitet, über Menschen zu springen, was sehr störend sein kann. Hierzu ist es ratsam , den Hund so zu erziehen, dass er sich bewusst ist, dass dies mit niemandem möglich ist. Wenn Sie sich schon in jungen Jahren daran gewöhnen, wird es Ihnen nicht schwer fallen. Von .com erklären wir, wie ich verhindern kann, dass mein Hund auf Menschen springt.

Schritte zu folgen:

1

Verwenden Sie es zunächst , um sich darüber im Klaren zu sein, dass das Überspringen von Menschen etwas ist, das NICHT ERLEDIGT WERDEN SOLLTE . Es ist das erste, was Sie lernen müssen. Einen Hund zu erziehen und sich an eine Reihe von Reaktionen zu gewöhnen, erfordert Mühe und ständige Arbeit. Gib nicht auf und kämpfe, um es zu bekommen.

2

Sie müssen Ihrem Hund eine kleine Strafe auferlegen, wenn er auf jemanden steigt, den Sie nicht kennen. Auf diese Weise wird er die Tatsache mit einem schwerwiegenden Fehler in Verbindung bringen, den er nicht begehen darf.

3

Ebenso, wenn Ihr Hund etwas richtig macht, belohnen Sie es . Auf diese Weise können Sie unterscheiden, was gut ist und was nicht.

4

Auch in die Praxis umsetzen, wenn der Hund an dir zieht. Geben Sie ihm zu Beginn kein Spiel, geben Sie ihm keinen Raum dafür, sondern lassen Sie ihn einschüchtern, damit er sieht, dass er etwas nicht Gutes tut.

5

Ignoriere es, wenn es angezogen ist . Auf diese Weise werden Sie feststellen, dass Ihre Handlung keine Auswirkungen hat und es keinen Sinn macht, dies auch weiterhin zu tun.

Tipps
  • Beschuldigen Sie es seit ihrer Kindheit.
  • Setzen Sie es jeden Tag in die Praxis um.