Wie mache ich meine Katze wie Wasser

Von Natur aus mag eine Katze kein Wasser und es wird für uns sehr schwierig sein, ein Bad zu genießen. Diejenigen von uns, die eine Katze als Haustier haben, wissen, dass das nicht heißt, dass die Katze ein schmutziges Tier ist, weil ganz im Gegenteil mit seiner Zunge in einem phänomenalen hygienischen Zustand gehalten wird.

Es gibt außergewöhnliche Umstände, zum Beispiel, dass die Katze mit einer giftigen Substanz besprüht wurde, bei der das Bad unerlässlich ist. In Anbetracht dessen, dass unser Ziel umso schwieriger zu erreichen sein wird, geben wir Ihnen in .com eine Antwort auf die Frage, wie ich meine Katze wie Wasser aussehen lassen kann .

Schritte zu folgen:

1

Zunächst werden wir versuchen, den Moment des Bades maximal zu entdramatisieren. In diesem Sinne werden wir ruhig und ruhig sein. Gleichzeitig ist es wichtig zu verstehen, dass wir es nicht beim ersten Mal schaffen werden.

2

Eine gute Idee ist, die Badewanne, die Duschwanne oder das Glas, in dem wir die Katze baden möchten, mit ein wenig Wasser, zwei oder drei Fingern zu lassen, während wir eine andere Aufgabe ausführen. Es wird nicht überraschen, dass unsere Katze neugierig dorthin kommt, um nachzuforschen.

3

Sobald er sich dem Wasser genähert hat, werden wir handeln. Unsere Funktion wird sein, dass die Katze die Flüssigkeit mit einem positiven Reiz in Beziehung setzt.

Wenn Sie also ein Spielzeug haben, das Ihnen gefällt, nehmen wir es mit. Wenn Sie es andererseits mit Ihrem Lieblingspinsel kratzen möchten, beginnen wir damit. Wir werden es im Moment neben dem Wasser machen, aber ohne es dazu zu zwingen einzusteigen.

4

Wenn unsere Katze schon sehr entspannt neben dem Wasser ist, werden wir versuchen, es zu platzieren. In diesem Moment sind wir auch ohne Nerven, da wir sie sonst auf unser Haustier übertragen.

5

Wenn das Tier vollkommen übrig ist, haben wir unser Ziel erreicht, dass unsere Katze Wasser mag . Ansonsten werden wir es einige Tage später versuchen. In jedem Fall können wir, wenn wir die Katze unbedingt waschen möchten, auf eine chemische Reinigung mit Spray zurückgreifen oder sie zum Tierarzt bringen, wo sie möglicherweise ein mildes Beruhigungsmittel verabreicht und es selbst wäscht.

6

Wenn wir uns baden dürfen, machen wir das mit warmem Wasser und mit wenig Körpergröße, zwei oder drei Fingern. Wir werden ein spezielles Shampoo für Katzen verwenden, wobei darauf zu achten ist, dass es nicht in die Augen gelangt. In unserem Artikel erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie meine Katze zu Hause baden.