Wie man Schlangeneier identifiziert

Schlangen sind Tiere, deren Lebensraum in einigen Regionen teilweise zerstört wurde. Infolgedessen kommt es immer häufiger zu Kontakten mit Menschen, insbesondere in asiatischen Ländern oder ländlichen Gebieten. Es ist möglich, dass Sie auf einige Eier gestoßen sind und nicht genau wissen, zu welchem ​​Tier sie gehören. Abhängig von der Art der Schlange kann sich die Form der Eier ändern, so dass es in einigen Fällen schwierig sein kann, genau zu wissen, welche Art von Schlange vorliegt.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Schlangeneier identifizieren können, falls Sie auf sie stoßen oder sie im Garten Ihres Hauses finden.

Wie Schlangen Eier legen

70% der Schlangen züchten und legen Eier, andere bringen ihre Jungen direkt zur Welt. Deshalb können wir Schlangen danach unterscheiden, wie sie ihre Jungen empfangen müssen.

Viviparous

Diese Gruppe von Schlangen gehört zu denjenigen, bei denen sich der Embryo innerhalb der Mutter durch die Entwicklung einer Plazenta entwickelt, die dem Fötus bis zu seiner Geburt als Nahrungsunterstützung dient. In dieser Gruppe können wir die Boa und die Anakonda unterscheiden, zwei der bekanntesten Schlangen für die Größen, die sie erreichen können, insbesondere die Weibchen. Aus diesem Grund können Sie diese beiden Typen verwerfen, falls Sie auf ein Schlangenei stoßen. In diesem Artikel erklären wir, wie eine Anakonda physisch ist, damit Sie wissen, wie Sie sie von anderen Schlangenfamilien unterscheiden können.

Ovipar

Sie sind diejenigen, deren Nachkommen sich im Ei entwickeln. Jedes Ei enthält einen Schlangenembryo, der sich so weit entwickelt, dass er eine Größe erreicht, bei der er die Schale bricht und nach draußen geht. Die Schlange vergräbt die Eier unter dem Sand und diese bleiben mehrere Wochen. Die Python ist eine der Schlangen, die aus den bekanntesten Eiern geboren werden. Diese Schlange legt die Eier ab und inkubiert sie für eine Weile.

Ovivipar

In diesem Fall entwickelt sich der Embryo innerhalb des Eies, aber die Schlange treibt die Eier nicht aus, bis sie innen genug gewachsen sind. Die weibliche Schlange stößt die Eier kurz vor dem Schlüpfen aus. Vipern sind der häufigste Schlangentyp, der zu dieser Gruppe gehört. Lernen Sie zwischen Schlange, Schlange und Addierer zu unterscheiden.

Wie man Schlangeneier identifiziert

Jetzt, da wir wissen, dass nicht alle Schlangen Eier legen, können wir die Eigenschaften der Eier untersuchen, um festzustellen, ob die gefundenen zu diesem Reptil gehören oder nicht. Je nach Art der Schlange können Eier in Gewicht, Form und Farbe variieren. Im Allgemeinen sind die meisten Schlangeneier gelblich weiß . Einer der Hauptindikatoren, anhand derer wir Schlangeneier identifizieren können, ist ihre Textur. Falls sich die Eier auf Ihrem Grundstück befinden und Sie sich Sorgen machen, ob sie zu einer gefährlichen Schlange gehören, können Sie eine aufheben und ihre Berührung fühlen. Schlangeneier sind nicht wie Vogeleier, daher haben sie eine eher elastische Konsistenz und einen ähnlichen Griff wie Leder .

Ein weiteres Merkmal, das ein Schlangenei nicht von einem anderen Tier unterscheiden kann, ist seine Form. Die Eier dieses Reptils sind eher länglich, das heißt, sie sind länger als breit, obwohl einige Arten Eier in der Wurzelform legen können, ähnlich wie Ingwer. Zu wissen, zu welcher Art von Schlange die Eier gehören, ist etwas schwieriger. Sie können sich jedoch über die in Ihrer Region vorkommenden Schlangenarten informieren und die viviparen und praktisch auch die oviviparen Arten verwerfen. Auf diese Weise wird die Anzahl der Arten reduziert und Sie können die zu behandelnde Schlange genauer bestimmen.

Um zu wissen, ob die Eier befruchtet sind und was das Tier im Inneren ist, können wir eines der Eier nehmen und es entweder mit der Sonne, einer Lampe oder einer Taschenlampe gegen das Licht stellen. Auf diese Weise können Sie sehen, ob sich ein dunkler Teil im Inneren befindet, ein Zeichen dafür, dass sich ein Tier im Inneren befindet. Wenn die Form eher länglich ist, dann ist es wahrscheinlich eine Schlange.

Wie viele Eier legen die Schlangen?

Die Menge der Eier, die eine Schlange legen kann, hängt von der Art ab. Die Gesamtsumme kann jedoch zwischen 6 und fast 100 Eiern variieren, am häufigsten ist jedoch, dass die Zahl nicht so hoch ist.

Vorsichtsmaßnahmen, wenn wir Schlangeneier finden

Wenn wir uns an den ersten Punkt erinnern, in dem wir erklärt haben, wie Schlangen ihre Jungen bekommen können, werden Sie sich daran erinnern, dass die einzigen Schlangen, die Eier legen und diese für eine Zeit außerhalb der Mutter bleiben, eiförmig sind. Dies impliziert, dass die Mutter die Eier ausstößt und sie unter der Erde ablegt, normalerweise in sandigem Boden. Einige Arten von eiförmigen Schlangen bebrüten ihre Eier. Wenn Sie also Schlangeneier finden, achten Sie darauf, dass die Mutter nicht herumhängt. Einige dieser Schlangen können mit ihren Eiern sehr schützend sein und aggressiv reagieren. Das erste, was Sie tun sollten, ist, sich umzusehen, um sicherzustellen, dass die Mutter den Bereich nicht durchstreift. Einige Schlangen legen ihre Eier unter die Erde und inkubieren sie nicht. In diesem Fall ist das Risiko, dass Sie auf eine Schlange stoßen, gering, aber es ist auch ratsam, vorsichtig zu sein. Darüber hinaus können unsere Haustiere auch die Anwesenheit dieser Reptilien nachverfolgen. Daher ist es sehr nützlich zu wissen, was zu tun ist, wenn eine Schlange einen Hund beißt.

Wenn Sie befürchten, dass die Eier Schlangen sind, brechen Sie sie nicht und werfen Sie sie nicht weg. Wenden Sie sich an ein Veterinärzentrum oder einen Tierverband und informieren Sie sich über die Einzelheiten der Eier.