Wie man Stahlpatina macht

Nach langer Zeit altern die Metalle und verfärben sich, was als Patina bezeichnet wird . Um ein Metall größer erscheinen zu lassen, können Sie die Oberfläche einer speziellen Behandlung unterziehen, die den gleichen Effekt erzielt. Bei Stahl muss eine Patina verwendet werden, die die rötliche Farbe von Oxid nachahmt, ohne die negativen Nebenwirkungen von echtem Oxid zu haben. Wenn Sie fertig sind, wird das Stück Stahl alt aussehen.

Sie benötigen:
  • Gummihandschuhe
  • Reiniger / Entfetter
  • Papiertücher
  • Kit aus patiniertem Stahl
Schritte zu folgen:

1

Legen Sie das Stahlstück an einem gut belüfteten Ort auf eine saubere Arbeitsfläche. Reinigen Sie das Stück mit dem Fettentferner und einigen Papiertüchern.

2

Tragen Sie die flüssige Patina aus dem Stahlpatina-Kit auf die Oberfläche des Stahlstücks auf. Schütteln Sie die überschüssige Patina von der Oberfläche und lassen Sie sie eine Stunde lang stehen.

3

Sprühen Sie das Kaliumdichromat aus dem Patina-Kit mit kleinen, gleichmäßigen Strichen auf das Stahlstück. Lassen Sie jede Schicht trocknen. Wenden Sie es erneut an, bis Sie zwei oder drei Schichten haben.