Wie schütze ich meine Katze zu Hause?

Es ist für niemanden ein Geheimnis, dass Katzen die neugierigsten Tiere sind, die es gibt. Wach und intelligent hängen sie immer im Haus herum und haben eine enorme Möglichkeit, in die engsten Winkel zu gelangen, um herauszufinden, was ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht. Daher ist es sehr wichtig, mehrere Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um sie in unserem Haus sicher zu halten. In .com geben wir Ihnen einige Tipps, damit Sie herausfinden, wie Sie Ihre Katze zu Hause schützen können .

Schritte zu folgen:

1

Lassen Sie keine elektrischen Kabel in der Reichweite der Katze, da diese normalerweise perfekt zum Knabbern oder Spielen geeignet sind. Dies kann zu schweren Unfällen führen und das Leben Ihres Haustieres gefährden. Es ist am besten, sie immer an der Wand zu befestigen oder versteckt und außerhalb der Reichweite aufzubewahren.

2

Achten Sie auf Verpackungen, Taschen und kleine Plastikprodukte, die das Tier mitten im Spiel ersticken könnten. Es ist gut, Dinge niemals auf dem Boden liegen zu lassen, denn wir wissen, dass die Katze als gute Neugierige immer auf der Suche nach dem, was es ist, ist und oft Gefahr läuft, ohne es zu wissen.

3

Lassen Sie wie bei einem kleinen Kind niemals offene Schränke, insbesondere wenn diese gefährliche Gegenstände für das Tier enthalten, wie Geräte, Reinigungsmittel, Chemikalien usw. Achten Sie immer darauf, Ihre Schränke und Schränke sehr gut zu verschließen.

4

Es ist wahr, dass Katzen sich unterhalten können, indem sie mit irgendetwas spielen, aber nicht alles ist ein sicheres Spielzeug für sie. Bevor Sie ihnen ein Produkt des täglichen Gebrauchs geben, um Spaß zu haben, ist es am besten, in ein Tiergeschäft zu gehen und Spielzeug zu kaufen Speziell für Katzen, ungiftig und sicherer.

5

Lassen Sie Ihre Katze niemals an den Pflanzen in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon knabbern, da viele von ihnen für das Tier giftig sein und ihr Leben gefährden können. Es ist am besten, ihn von diesen Räumen fernzuhalten und ihm als Kind beizubringen, dass er die Pflanzen nicht essen sollte.

6

Wenn Sie kleine Kinder haben, erhöhen Sie die Vorsichtsmaßnahmen, insbesondere bei den kleinen Gegenständen, an denen die Katze ersticken könnte, als Zubehör für Kinderspielzeug. Achten Sie immer darauf, dass kein Spielzeug auf dem Boden liegt, das Ihr Tier gefährden könnte. Bringen Sie Ihren Kindern auch bei, für die Sicherheit der Katze zu sorgen.